Arbeiten
Bilden und Forschen Vernetzte Innovation
Wissenschaft mit Aussicht

Graubünden ist schon längst nicht mehr nur ein beliebter Ferienort, sondern mittlerweile auch ein aufregender Standort für Forschung und Bildung. Neben der Fachhochschule Graubünden, die mit fortschrittlichen Programmen und Angeboten punktet, haben auch international tätige Forschungsinstitute von Weltruf ihren Platz im Bündnerland gefunden.

Forschend in die Zukunft

Haben auch Sie Lust, dort persönlich und beruflich weiterzukommen, wo andere Bergkulissen und Wanderwege bestaunen? Dann sind Sie in Graubünden genau richtig. Ob einzigartige Studiengänge, Förderprogramme für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder aufregende Observatorien: Wir sind bereit für Forschende und Vorwärtsdenkende aus allen Bereichen der Wissenschaft.

Leben in Graubünden
Zuhause in Graubünden

Neben attraktiven und innovativen Arbeitsplätzen finden Sie im grössten Kanton der Schweiz noch viel mehr: nämlich ein Zuhause. Attraktive Wohnverhältnisse, vielseitige Schulausbildungen und ein breites Freizeitangebot mit Vereinen, Clubs und kulturellen Angeboten warten auf Sie und Ihre Familie. Und das alles natürlich in unmittelbarer Nähe zur erholsamen Natur.

 

Das Leben in Graubünden ist geprägt von Gegensätzen: Hier verschmilzt die Natur mit Innovation, Gemeinschaft mit Individualismus und Kultur mit Lifestyle – eine Mischung, die den Einzelnen und die Gesellschaft zum Aufblühen bringen. Finden Sie heraus, was den Kanton zum optimalen Lebensmittelpunkt macht.

 

Weitere Informationen rund um das Leben in Graubünden.